Hauptinhalt

ASSKomm-Konferenz

Ergebnis der Teilnehmerbefragung

Das Bild zeigt eine Grafik mit Balkendiagrammen.
Balkendiagramm zur Bewertung der ASSKomm-Konferenz  © LPR

Wir danken Ihnen sehr...

... für die Teilnahme an der Befragung zur Asskomm-Konferenz. Durch Ihre Bewertung haben Sie geholfen, zukünftige Konferenzen noch besser auf Ihre Bedürfnisse abstimmen zu können. Ca. 90 Prozent der 102 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bewerteten die Asskomm-Konferenz gut bis sehr gut und damit im Durchschnitt mit der Note 1,78. Eine kurze Übersicht finden Sie in der Zusammenfassung - die gesamten Ergebnisse und Anregungen der Evaluation im ausführlichen Evaluationsbericht selbst.

Allianz Sichere Sächsische Kommunen

ASSKomm-Konferenzankündigung mit Logo und Stadion Chemnitz.
© LPR

»Kommunale (Kriminal-)Prävention«

Am 6. Februar 2019 fand im Stadion Chemnitz die ASSKomm-Auftaktkonferenz statt.

Dokumentation Plenum

Impulse:

Kommunale Prävention schafft mehr Sicherheit
PROF. JÖRG ZIERCKE (BKA-Präsident a. D.)

Prävention wirkt! »Allianz Sichere Sächsische Kommunen« (ASSKomm)
Staatsminister PROF. DR. ROLAND WÖLLER (Innenminister und LPR-Vorsitzender)

Prävention ist Chefsache! (Dialog-ohne Präsentation)
Ministerpräsident MICHAEL KRETSCHMER, Landrat FRANK VOGEL (Präsident Sächsischer Landkreistag) & MISCHA WOITSCHECK (Geschäftsführer Sächsischer Städte- und Gemeindetag)

Prävention rechnet sich – warum Leipzig Kommunale Prävention macht
KARSTEN LAUBER (ehem. KPR-Leiter)

Prävention leicht gemacht – Leitlinien für gelungene Prävention
PROF. DR. UDO RUDOLPH (TU Chemnitz)

Dokumentation Forum 1 bis 10

Das Bild zeigt ein Hinweisschild mit den Foren. © LPR

Buch-Empfehlung

Das Bild zeigt das Titelbild des Reichsbürger-Handbuches.
Die 3. Auflage des erstmalig 2015 erschienenen Handbuches wurde gründlich überarbeitet und aktualisiert, um auf die Entwicklungen der letzten Jahre einzugehen  © demos

»Reichsbürger«“? Wir sind doch alle Bundesbürger. Trotzdem gibt es kaum einen Behördenleiter, der noch nicht mit dem Phänomen »Reichsbürger« zu tun hatte und manchmal nicht wusste, welchen Umgang mit ihnen er seinen Mitarbeitern anraten sollte. Der Band klärt auf, will informieren und gibt Hilfestellung beim Umgang mit den oftmals hartnäckigen Antragstellern von meist bizarr anmutenden Forderungen. Es werden Hintergründe beleuchtet, psychologische Aspekte berücksichtigt, die rechtliche Situation geklärt und das Lagebild in Brandenburg nachgezeichnet. Auch ein Vergleich zu den »souveränen Bürgern« in den USA wird angestellt. Dem Herausgeber ist es gelungen, die wenigen Fachleute auf diesem Gebiet aus allen relevanten
wissenschaftlichen Disziplinen zusammenzubringen und zur Veröffentlichung ihrer Erfahrungen, Analysen und Studien anzuregen.

Das Bild zeigt den Ministerpräsidenten M. Kretschmer im Dialog mit dem Landrat und dem Geschäftsführer des Sächsischen Städte-und Gemeindetages. © LPR

Die ASSKomm-Auftaktkonferenz in Bildern finden Sie natürlich in unserer BILDERGALERIE. Und im Folgemenüpunkt finden Sie Videos der Impulse im Plenum der Konferenz.

zurück zum Seitenanfang